Aktuelles Programm

 

Hofkultur 2016 Plakat oS

Hofkulturflyer zum Download

 

07.08.16

pdf zum Download und Ausdrucken

 

Flächendeckendes, freies WLAN für Ruhrort

Freifunkkarte

Wir wollen Ruhrort zum 300jährigen Hafengeburtstag ein Geschenk machen:
freies WLAN für alle! Damit das funktioniert, müssen viele mitmachen. Wie es klappen kann seht ihr in der Präsentation, die Ihr hier herunterladen könnt.

An einigen Stellen klappt es schon, z.B. im Café Kaldi, Lokal Harmonie, Repair Café der Christengemeinde, sowie am Neumarkt und am Karlsplatz. Wer mitmachen möchte, oder eine persönliche Beratung wünscht schickt bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir veranlassen dann, dass Ihr von unserem Berater kontaktiert werdet.

 


Die nächsten Veranstaltungen im Gemeindehaus

Ruhrort:

 

10. September 2016, 18:00 Uhr

Serenadenkonzert | Studio Orchester Duisburg

Serenadenkonzert 2015 09 01 13 27 45 UTC

weitere Informationen

 

11.September 2016

Blockflötenkreis St. Maximilian | Konzert

weitere Informationen folgen

 

18. September bis 03. Oktober 2016

Ausstellung Francine Mayran

weitere Informationen folgen

 

07. bis 28. Oktober 2016

bis jetzt ... | Kunstausstellung

bis jetzt

weitere Informationen

 

01. November 2016

Folk auf der Empore | Inlé-Rah

inle rah

weitere Informationen

 

03. Dezember 2016

Rudi Gall und Konsorten, Vol. 3

weitere Informationen folgen


Gemeindehaus Ruhrort

Gemeindehaus Ruhrort Geschichte und Informationen

Dr.-Hammacher-Str. 6
47119 Duisburg

Öffnungszeiten Infocenter:
montags bis donnerstags: 8 bis 17 Uhr
freitags: 8 bis 16 Uhr
Telefon: +49 203 36030498

 


 

Logo KreAktiv für Ruhrort

KreAktiv für Ruhrort

Service für Ruhrorter Bürger 

 

 


du liest

duliest! - Öffentlicher Bücherschrank

 

 

 


Apeiroschancenwerk schule plus Evangelisches Bildungswerk

 

 

 

 

 


qrcode-orte

pipelines Orte [Quartiere]

 

 

 

 

 

 


 ministerium famielie kinder jugend kultur sport nrwmit freundlicher Unterstützung des Ministeriums
für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport
des Landes Nordrhein-Westfalen