Aktuell


Rudi Gall - Sulkisch im Ophardt Auditorium

   

Samstag, 12. Sep. 2020, 20:00
Ophardt - Auditorium | Hafenstr 69

     

Gekaufte Karten für den ursprünglich im Mai geplanten Termin behalten ihre Gültigkeit.

 
 
12.9.2020
 

"Wer es schafft, ein komplettes Leben ohne Hetze in viereinhalb Minuten zu bebildern, der kann wahrlich mit Sprache umgehen. Nachzuhören im wundervollen Lied 'Ich bin ein altes Zimmer'. Der Duisburger Rudi Gall hat sich ... mit Stephan Sulkes Oeuvre auseinandergesetzt und sich ... mit den anrührenden Geschichten über Leben, Liebe und Leid auseinandergesetzt."
Frank Ipach / hooked on music

 

Auf zwei CDs hat sich Rudi Gall mit dem Schaffenswerk von Stephan Sulke auseinander gesetzt. Herausgekommen sind Interpretationen, die oft eigenständig, manchmal auch nah am Original die Genialität der vom Leben gezeichneten Geschichten erzählen.

 

Live im Ophardt Auditorium über dem Ruhrorter Bunkerhafen präsentiert die Sulkisch Band die Lieder im Quintett mit der Besetzung: Rudi Gall, Gesang; Guido Bleckmann, Kontrabass; Bernd Winterschladen, Saxofon; Sascha Kühn, Konzertpiano und O.G. Breuer, Schlagzeug. Die Besucher erwartet neben der virtuosen Kunst der Musiker ein atemberaubender Blick auf die Kulisse des größten Binnenhafens.

 

Vorverkauf:

online : https://www.eventbrite.de/e/rudi-gall-sulkisch-im-ophardt-auditorium-tickets-92726963845

per Email an : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


Veranstaltungsort*  Ophardt - Auditorium | Hafenstr 69